Home||Verein||Partner||Chronik||Vereinszeitung||Sportanlagen||Schiedsrichter||Gästebuch||Impressum||Sitemap||Suche||Archiv||

Mannschafts News - Detailansicht

< Frauen III - ATV Frankonia 2:5 (0:3)
26.03.2015 | 07:00 | Alter: 2 Jahre
Von: Volker Köhn

U17 I - SV Frauenbiburg 2:0 (1:0)

Die B-Juniorinnen des 1. FC Nürnberg gewannen am Samstagnachmittag in der Bundesliga Süd vor nur 20 Zuschauern mit 0:2 (0:1) beim SV Frauenbiburg.
Die Tore gegen den Tabellenletzten gelangen Carolin Raumer (40. + 1) und Anna Wachal (53.). Der Abstand zu den Abstiegsplätzen vergrößerte sich durch den Auswärtssieg wieder auf sechs Punkte.
Trainer Osman Cankaya: "Wir wussten um die Stärken von Frauenbiburg. Als Team wollten wir dagegenhalten und das Spiel früh in deren Hälfte verlagern. Die Mädels haben eine starke Leistung gezeigt und sich diesen Sieg erarbeitet und verdient."
Gelbe Karten: Lena Lederer (Foulspiel, 66.) - Pia Weiss (Foulspiel, 55.), Anna Wachal (Unsportlichkeit, 57.).

Der 1. FC Nürnberg spielte mit:
Katriina Talaslahti - Hanna Sauer, Carolin Raumer, Pia Weiss, Alisa Pesteritz - Gina Steiner (78. Leonie Schmidt), Jasmin Ittner - Isabel Wörner, Lisa Ebert, Hannah Popp - Anna Wachal (75. Melissa Kuya-Strobel).

@Pauliina: Wir drücken dir die Daumen für deine OP heute!

Das ist nicht die Wechselbank, sondern die verletzten Spielerinnen, die ihr Team IMMER unterstützen! Super Mädels!

Das ist nicht die Wechselbank, sondern die verletzten Spielerinnen, die ihr Team IMMER unterstützen! Super Mädels!

Kommentar zu diesem News Beitrag abgeben

Ins Gästebuch eintragen

Die Smilies könnt Ihr durch klicken einfügen!

Sehr gluecklich laecheln traurig ueberrascht geschockt konfus lieb sein Engel lachend verrueckt haenseln umarmen weinen oder sehr ungluecklich sein das ist ja zum verrueckt werden beschwippst und cool rollende Augen Kaffee trinken blinzeln biggrins Ausruf Frage Idee Pfeil (Hinweis)

Keine Einträge

Keine Einträge gefunden.